Ausbildung

  • Allgemeine Hochschulreife 1990
  • Staatl. geprüfte kaufmännische Assistentin für Fremdsprachen 1992
  • Berufsabschluss Industriekauffrau (IHK) 1994
  • Coaching-Ausbildung nach BDP-Richtlinien, Universität Bielefeld 1999
  • Studium der Diplom-Psychologie, Universität Bielefeld, Abschluss 2002
  • Curriculum Hypnotherapie nach Milton Erickson 2005-2007
  • Grundausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie bei Dr. Harlich Stavemann
    (IVT Hamburg) 2008-2009.
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) 2008
  • Fortbildung ACT Acceptance and Commitment Therapy, Russ Harris, 2017
  • Qualifikation EMDR Therapeutin 2019 (EMDR Institut Bergisch Gladbach).

 

Erfahrung

Zum Glück habe ich mich nie gescheut, Abzweigungen zu begehen, um herauszufinden, wer ich bin und sein möchte. Gerne erfinde ich mich immer wieder neu und bleibe mir dabei treu.
 

Für Dein Beratungsanliegen im Unternehmensbereich kann ich Erfahrungen aus den Bereichen Personalentwicklung, Sachbearbeitung Personalwesen, Projektarbeit, Netzwerken, Office Management, Dienstleistung und Gesundheitswesen einbringen. Interdisziplinäre Teams und Schnittstellengestaltung erfahre und übe ich täglich in vielen Bereichen.


Seit 2005 arbeite ich als ambulante Psychotherapeutin und habe mehrjährige Erfahrungen als Stationspsychologin in Psychosomatischen Rehakliniken. Dort ging es schwerpunktmäßig um Stressbewältigung, Wege aus dem Burnout, aus der Depression sowie um die Überwindung von Ängsten.

2013 habe ich meine erste eigene Praxis eröffnet und biete seitdem auch Coaching und Beratung an. Daran gefällt mir am meisten, dass die Anliegen nicht nur sehr vielfältig und spannend sind, sondern auch besonders fokussiert. Dies ermöglicht ein sehr effektives Arbeiten. Die Bereitschaft, einen überschaubaren Betrag für die persönliche Entwicklung selbst aufzubringen, wirkt sich positiv auf das Entwicklungstempo und das Ergebnis aus.